Titelseite der Broschüre

Informationsbroschüre
der Kantorei (PDF-Datei, 0,4 MB)

Das Aktuelle:

Die Mainzer Kantorei St. Alban ist ein kirchlicher Chor und gehört zur Gemeinde St.Alban

Die Oberstadtkirchen Mainz bestehen aus den katholischren Pfarreien St. Alban - St. Jakobus und Hl. Kreuz.
Die Pfarrgruppe liegt in der Mainzer Oberstadt. 

 

Die Leitung der Kantorei hat der Chorleiter Herr Henrik Schlitt.

 

Die Hauptaufgabe ist die Gestaltung von Gottesdiensten der Gemeinde St. Alban. Auch geistliche Konzerte innerhalb und außerhalb von Mainz stehen jedes Jahr auf dem Programm. Das Programm bietet einen Querschnitt durch das breitgefächerte Repertoire von der Gregorianik bis hin zur modernen klassischen Musik.

Um die Gemeinschaft der Sängerinnen und Sänger zu pflegen und zu fördern, besteht ein sich jährlich wiederholendes Programm an Nebenaktivitäten: Die gemeinsame Reise in den Herbstferien.Heute gehören ihr ca. 40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Zur Vorbereitung der Gottesdienste und Konzerte finden wöchentlich zwei Chorproben statt. Diese sind Dienstag und Freitag von 17-18:00 Uhr B-Chor/18-19:30 Uhr A-Chor in der Krypa von St.Alban.

Um die Gemeinschaft der Sängerinnen und Sänger zu pflegen und zu fördern, besteht ein sich jährlich wiederholendes Programm an Nebenaktivitäten, wie z. B. das Probewochenende, die Fahrradtour und die gemeinsame Reise in den Herbstferien.

 

 

 

 

Die Entstehung und ein wenig Geschichte :

 

Gespräche mit dem langjährigen Diözesan-Kirchenmusikdirektor und Komponisten Heinrich Rohr gaben einen Anreiz zur Gründung der Kantorei. 

Am 12.11.1971 war es schließlich soweit: Die Mainzer Kinder- und Jugendkantorei wurde von Kirchenmusikdirektor Heinz Lamby gegründet

Herr KMD Heinz Lamby,der den Chor bereits 1971 gegründet hat,ist nach 45 Jahren Chorleitung, nun in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.

Die Leitung übernahm am 20. Mai 2017 Herr Henrik Schlitt.

 

 

 

Weitere Infos zur Geschichte von St.Alban in Mainz : https://de.wikipedia.org/wiki/Stift_St._Alban_vor_Mainz

Die Kantorei vor der Kathedrale von Palma de Mallorca

Die Chöre der Kantorei

Die Kantorei gliedert sich in zwei Chöre:

Der B-Chor

werden Jungen und Mädchen ab 7 Jahren auf das Mitsingen im A Chor vorbereitet. Bei altersgerechter Weise erwerben die Kinder Notenkenntnisse, singen viele lustige Lieder und lernen die ersten Gesänge und Umgang für den Gottesdienst kennen.

Der A-Chor

bildet den Kern der Kantorei, indem er die Gottesdienste in St. Alban musikalisch gestaltet und eigene Konzerte gibt. Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und erwachsene Männerstimmen sind zum Singen im A-Chor eingeladen. Hier sind die musikalischen Grundkenntnisse Voraussetzung.

Stimmbildung

Den Sängerinnen und Sängern wird die Möglichkeit geboten, Stimmbildungsunterricht zu erhalten. Zur Zeit ist Frau Brigitte Wolter die Stimmbildnerin des Chores. Die Stimmbildung ist bei uns kostenlos ! 

 


Spenden

Wir freuen uns über jede finanzielle Unterstützung. Unser Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt.

 

  • Spenden Sie via Internet!
  • Spenden Sie per Überweisung!
    Pax-Bank e.G.,
    IBAN: DE77370601934007616010
#article-content clearfix { background-color :#FF0000; }